Inhaltsbild
Kolping Rheine-Zentral

Neuaufnahmen und Kellereinweihung

22.09.2022, 10:44 Uhr | Steffen Hoof

Am vergangenen Freitag hat sich die Kolpingjugend nebst einigen weiteren Mitgliedern aus der Kolpingsfamilie für eine weitere Aktion im Kolpingkeller getroffen.

Zu Beginn fand ein Austausch mit Britta Spahlholz vom Diözesanverband statt. Sie ist für die Kolpingjugend im Verband zuständig und wollte uns einen kleinen Einblick in ihre Arbeit geben und Möglichkeiten aufzeigen, was andere junge Erwachsene im Kolping machen.

Anschließend wurden die neu eingetretenen Mitglieder offiziell aufgenommen und begrüßt. Die Kolpingjugend besteht nun aus ca. 20 Mitgliedern.

Nach der Aufnahme und Überreichung der Kolping-Anstecknadel wurde der vor einiger Zeit neu gestaltete Kolpingkeller durch Pfarrer Thomas Lemanski offiziell eingesegnet.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde gegrillt und man hat den Abend gemütlich ausklingen lassen.